Bürgerservice

10.07.2024

Wasserzähler

Wasserzählerablesung - Übermittlung auch Online möglich

Vom 14. Juli bis 31. August 2024 kann der Wasserzählerstand auch Online erfasst werden.  Bitte beachten Sie: Die Wasserzähler haben keine Kommastellen.  -> ... zur Online-Eingabe ...
Eine Abgabe der Rückmeldekarte ist auch per Post, Mail sowie Einwurf im Gemeindebriefkasten möglich. Ablesestichtag ist der 31. Juli 2024.weiterlesen

03.07.2024 12:41

Bahnhof

Maßnahmen zur Vermeidung von Gewaltdelikten von der Stadtpolitik beschlossen

Schnelles und konsequentes Handeln ist nach den tragischen Vorfällen, die sich am 23.Juni 2024 am Bahnhof von Bischofshofen ereignet haben, von großer Bedeutung. Daher wurde die weitere Vorgangsweise in der Sitzung der Gemeindevertretung am 2. Juli 2024 besprochen und es wurden kurz- und mittelfristige Maßnahmen von allen Fraktionen einstimmig beschlossen.weiterlesen

24.06.2024 11:07

Stadtporträt - Bischofshofen von oben

Film "Stadtporträt - Bischofshofen von oben"

Ziele des neuen Stadtfilmes sind Bischofshofen von seiner schönsten Seite aus der Vogelperspektive zu zeigen, die baulichen Veränderungen in den vergangenen Jahren zu dokumentieren sowie die Gemeindeeinrichtungen zu präsentieren. Erstellt wurde der Film vom Bischofshofener Filmemacher Josef Köfler im Auftrag der Stadtgemeinde. -> Film "Stadtporträt - Bischofshofen von oben"weiterlesen

03.07.2024 09:35

Bischofshofen baut

Bauarbeiten mit Einbahnregelung in der Siedlungsgasse ab 8. Juli 2024

Um die Versorgungssicherheit des Fernwärmenetzes in Bischofshofen zu gewährleisten, wird seitens der Bioenergie Pongau im Bereich der Siedlungsgasse vom Kreisverkehr Nord bis zum Objekt Siedlungsgasse 3 die Hauptleitung verstärkt. Hierbei werden durch die Baufirma Ehrenreich Bau GmbH....weiterlesen

26.06.2024 11:27

Bischofshofener Sommerhits 2024

Bischofshofener Sommerhits: Aktivität, Abwechslung und Freizeitspaß

Die »Bischofshofener Sommerhits« sind mittlerweile eine Institution. Über hundert Aktivitäten während der gesamten Ferien, vielfältig, bunt gemischt, attraktiv und einfallsreich - das sind die Bischofshofener »Sommer-Hits«. Zusammengestellt wird die breite Aktionspalette von den Bischofshofener Vereinen in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde. weiterlesen

03.07.2024 19:49  Aktuelles

Nordic Walking

Gesunde Gemeinde: Nordic-Walking-Treff

Jeden Mittwoch findet von 9 bis 10.30 Uhr ein Nordic-Walking- Treff für Erwachsene jeden Alters und jeder Fitnessstufe im Freizeitgelände statt. Kursleiterin ist Gina Gappmaier. Mit Nordic-Walking werden die Ausdauer verbessert, das Wohlbefinden gesteigert und die Freude an der Bewegung im Freien gefördert. Infos unter Tel. 0650 / 280 28 18 oder ggappmaier8@sbg.at.weiterlesen

13.06.2024 14:15

Nachtfahrverbot

Nachtfahrverbot

Das Nachtfahrverbot besteht in diesem Jahr von 14. Juni bis Oktober jeweils von 19 bis 5 Uhr. Die Zufahrt für den Anrainerverkehr, die Apotheke sowie die Durchfahrt für den Linien- und Radverkehr ist möglich. weiterlesen

12.06.2024 09:38

RoadLAB - Anmeldung

roadLAB des Technischen Museums Wien in Bischofshofen

Der E-Bus des Technischen Museums Wien, eine mobile digitale Werkstatt, kommt von 26. bis 28. August 2024 nach Bischofshofen. Kinder und Jugendliche von 12 bis 16 Jahren werden zu Aktionen zur digitalen Fertigungstechnik eingeladen. Anmeldung erforderlich. Näheres unter Tel. 06462/2801-45 oder weissacher@bischofshofen.at.weiterlesen

28.05.2024 08:55

Abfalltrennung - ZEMKA

Folder für Abfalltrennung in mehreren Sprachen

Von der ZEMKA (Zentrale Müllklärschlammverwertungsanlagen) wurde ein Folder zur vorgeschriebenen Abfalltrennung in den Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Arabisch und Farsi zum Herunterladen erstellt.weiterlesen

10.03.2024 11:59

Meine Seite

Meine Seite - Angebot für Vereine aus Bischofshofen

Auf der Stadt-Website gibt es die sogenannte „Meine Seite“. Mit „Meine Seite“ besteht für Bischofshofener Vereine die Möglichkeit, Veranstaltungen anzukündigen sowie sich selbst zu präsentieren. Die Einträge werden von der Stadtgemeinde geprüft und für die Stadt-Website bzw. Gemeinde-App Gem2Go freigeschalten.weiterlesen

1 | 2| > | >|

Archiv